Der Sommercup steht vor der Tür.

Bereits zum 12. Mal fördert die Sparkasse Göttingen das Vorbereitungsturnier für Herrenmannschaften in der Region: Den Sparkasse Göttingen CUP!. Unter neuer Leitung durch die FEST GmbH, mit neuem Logo und neuer Website sowie einer veränderten Durchführung wird das Turnier sportlich noch interessanter und vor allem für die Fans ein Erlebnis. Das Turnier kommt zu ihnen nachhause, auf den eigenen Sportplartz, der Sparkasse Göttingen CUP geht in die Region! 16 Mannschaften treten im Juli in vier Gruppen gegeneinander an, um über die folgenden K.O.-Runden das Endspiel am 4. August zu erreichen. Ausgetragen wird das Finale in diesem Jahr auf der Anlage des Bovender SV. Die Halbfinals werden werden voraussichtlich im Maschpark ausgetragen, die Viertelfinalespiele beim FC Grone und beim SCW Göttingen.

Die Gruppen